Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Naturschutz, Biodiversität / Biodiversität

Beratung zum Biotop- und Artenschutz: Die Beratungsregionen in Niedersachsen

Beratung zum Biotop- und Artenschutz in Niedersachsen

Seit 2022 wurde in Niedersachsen die Beratung zum Biotop- und Artenschutz eingerichtet. Mittlerweile ist diese in neun Beratungsregionen im Land aktiv. In der folgenden Übersicht wollen wir Ihnen die Beratungsregionen und die jeweiligen …

StudentInnen zu Gast im FInAL-Projekt und dem Betrieb Fromme

FNR- Projekt FInAL - Förderung von Insekten in der Agrarlandschaft

Studierende niedersächsischer Universitäten zu Besuch im Landschaftslabor am Elm

Karte Beratungsregionen

Beratung Biotop- und Artenschutz

Entwicklung der Beratung zum Biotop- und Artenschutz

Ernennung der Beraterinnen

Großes Interesse an der Umsetzung der Beratung zum Biotop- und Artenschutz

Die Koordinierungsstelle für Biodiversitätsberatung in Niedersachsen begrüßte am 05.10.2022 in Schneverdingen viele Teilnehmer, die sich über den aktuellen Stand der Umsetzung informieren wollten.

Koordinierungsstelle Biodiveristätsberatung

Koordinierungsstelle Biodiversitätsberatung

LWK Niedersachsen und NLWKN bilden gemeinsam eine zentrale Anlaufstelle für Fragen zur Beratung in den Bereichen Biodiversität sowie Biotop- und Artenschutz

Sonnenblume

Insektenschutz weiter im Fokus

FInAL: das Projekt zur Förderung von Insekten in der Agrarlandschaft geht in die zweite Runde

Übergabe Ernennungsurkunde Berater Friesland

Biodiversitätsberatung nun auch im Kreis Friesland

Minister Lies überreicht Kammer-Berater Schroer Ernennungsurkunde – Zuwendungsbescheid für Ökologische Station Jade

Hummel

Mit dem Handy unterwegs für die Biodiversität

Es ist Sommer und damit summt und brummt es überall. Doch wie heißt eigentlich die Hummel, die da gerade vorbeigeflogen ist? Wir stellen einige nützliche Apps vor, die bei der Bestimmung helfen. 

Gemeinsam Insekten in Agrarlandschaften fördern

Interessante Vorträge und Maßnahmen beim Feldtag im Elm Rund 50 Interessierte – Landwirte und Vertreter unterschiedlicher Organisationen – informierten sich am 20. Oktober auf einem Feldtag im Elm über Mö…

Essbare Sorbus

Eigene Vielfalt - Gemeinsam zum Biotopverbund mit Naturschutz & Landwirtschaft

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist Kooperationspartnerin im BUND-Projekt "Eigene Vielfalt" zur Förderung eines gehölzbetonten Biotopverbundes.  

Veranstaltungen

/media/media/14BAE757-0975-6FF7-32EAC0A986FB5D32.jpg

Online-Seminar GAP/ Konditionalitäten Teil 2 GLÖZ-Standards und Ökoregelungen im Ausblick für 2024

14.03.2024

Mit Teil 2 des Online-Seminarangebotes zu den Konditionalitäten in der Agrarförderung und den Ökoregelungen werden am 14.03.2024 die Vorgaben zu ausgewählten GLÖZ-Standards vorgestellt und Empfehlungen für die Praxis …

Mehr lesen...
Blühflächen

Biodiversität in der Landwirtschaft - was können wir tun?

23.05.2024

Das Thema Biodiversität im Zusammenhang mit Landwirtschaft beschäftigt zunehmend die ländliche Bevölkerung und die landwirtschaftlichen Betriebe. Der Wunsch etwas für Natur und Umwelt zu tun, ist häufig …

Mehr lesen...
/media/media/46D7F409-D01D-F5DE-A69D4D7B818DCAF6.jpg

Boden. Vielfalt. Leben. - 4. Lüneburger Bodentag

23.05.2024 - 24.05.2024

Ein gesunder Boden und die biologische Vielfalt stehen in einem besonderen Zusammenhang und sind wichtige Lebensgrundlagen für uns Menschen. Mit gut durchdachten, standortangepassten Anbausystemen und vielfältigen Maßnahmen kö…

Mehr lesen...
/media/media/A53EEBE1-CCA8-FD5F-E19536F911E11A5F.JPG

Artenarm oder Artenreich? - Tagesseminar zu Kennarten im Grünland

28.05.2024

Einfach nur Grün? Von wegen! Grünland ist nicht gleich Grünland, sondern vielfältig und facettenreich. Grünlandflächen mit einem besonders hohen Pflanzenartenreichtum erfüllen viele ökologische Funktionen,…

Mehr lesen...