Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Kulturspezifische Empfehlungen / Grünland

Rundballen

Mit jedem Rundballen gute Grassilagequalität erzielen

Das Konservierungsverfahren in Rund- oder Quaderballen unterscheidet sich wesentlich von der Silierung im Fahrsilo. Es bedarf zum einen wesentlich höherer Trockenmassegehalte. Das Ausmaß der Silierung ist damit geringer und träger. …

Feldbegang SMART FARMING IM GRÜNLAND

Feldtag am 17.06.24 in Uplengen zum Thema Spot Spray-Verfahren im Grünland

Spot-Spray-Verfahren: Einsatz künstlicher Intelligenz für Smart Farming im Grünland Der Einsatz von moderner Technik kann einen erheblichen Beitrag zum reduzierten Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und Erhalt wertvoller Kräuter…

Grasernte

3. Mitteilung - Bericht zum Dauergrünland

Der Auftakt der Grasernte 2024 hat bereits begonnen. Gute Wetterlagen können dort zur Futterernte genutzt werden, wo Befahrbarkeit sicher gegeben ist. Bleibt zu hoffen, dass die nassen Standorte jetzt schnell durch Wind und Sonneneinstrahlung …

Silierung Gras 2024

Start in Siliersaison – für alle Fälle planen

Die Befahrbarkeit der Böden ist eines von vielen anderen Problemen für den Silierstart in 2024. Die Hinweise zur Silierung konzentrieren sich in diesem Beitrag vor allem auf diese ungünstigen Ausgangsbedingungen. 

Löwenzahn

Ernte des Grünlandes hat begonnen

Die Situation der Reifeentwicklung unserer Grünlandbestände hat sich durch die weiteren kühlen Bedingungen etwas entspannt, denn die Rohfasergehalte stagnierten. Mit dem angekündigten Temperaturanstieg verändert sich das Bild…

Siliermittel Gras

Siliermittel für Gras und Leguminosen dominierte Bestände – gleich mehr Sicherheit im Silo

Der Siliermittelmarkt hat eine große Produktpalette zur Auswahl. Doch welches davon ist das Richtige für den jeweiligen Anwendungsfall im eigenen Betrieb? Die online-Entscheidungshilfe der DLG gibt einen Überblick.  Auf welche …

Futterroggen

Ackergras so früh wie selten

Die Feldgrasbestände erreichten nun auch an weniger wüchsigen Standorten eine angemessene Bestandshöhe: es wurden 45 bis 66 cm Bestandshöhe gemessen. Das ungewöhnliche Wachstum im Frühjahr 2024 zeigte sich beim Ackergras…

Grünland

Grünland so früh wie nie

Insgesamt 17 Standorte Dauergrünland (Abbildung 1) werden mit Beginn der 16. Kalenderwoche beprobt und wöchentlich berichtet, um die Bestandsentwicklung und die Schnittreife zu dokumentieren. Bei guter Befahrbarkeit können die ersten …

Feldgrasvergleich

Welsches Weidelgras ist schnittreif

Aus qualitativer Sicht war eine Ernte der Ackergrasbestände in den Regionen bis Mitte April an vielen Standorten angezeigt, sofern die Witterung es kurzfristig ermöglichte. Geringe Aufwuchshöhen unter 45 cm sowie Kleegrasbestände …

Ackergrasbestand

Feldgras wächst gut

Um die Potenziale des überjährigen Anbaus von Feldgras bestmöglich zu nutzen, ist ein optimaler Schnitttermin des ersten Aufwuchses besonders wichtig. Die Landwirtschaftskammer beginnt in dieser Woche mit den Berichten zur Reifeprü…

Veranstaltungen

/media/media/17CE3C0B-E4BC-578D-3976CE33CCE17022.jpg

Grünlandfeldtag - für die Zukunft planen

06.08.2024

Die Senatorin für Umwelt, Klima und Wissenschaft der freien Hansestadt Bremen und die Landwirtschaftskammer Niedersachsen veranstalten einen Grünlandfeldtag zum Thema „Die Zukunft planen“ . In einem Vortragsteil am Vormittag …

Mehr lesen...