Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Fortbildung zum Landwirtschaftsmeister/ zur Landwirtschaftsmeisterin

Junge Hofnachfolger*innen, ausgebildete Landwirte mit und ohne eigenen Betrieb: Du hast Gelegenheit, Dich intensiv mit Fragen zur Betriebsführung, Produktionstechnik sowie Berufsbildung und Mitarbeiterführung auseinander zu setzen. Dies geschieht stets praxisnah am betrieblichen Geschehen. Neben der Vermittlung von Fachwissen steht besonders die Umsetzung der erworbenen Kenntnisse in der Praxis im Vordergrund.

Wir starten in jedem Jahr zwei neue Kurse, die in der Bezirksstelle Bremervörde und in der Außenstelle Stade an 1-2 Tagen pro Woche stattfinden. Im Sommer 2022 bieten wir die nächste Informationsveranstaltung dazu an.

Mehr Informationen zur Fortbildung erhälst Du bei den Ansprechpartnern Klaus Meyer, Eike Schmidt und Eide Hauschild.

Weitere Infos zur Anmeldung und zum "Meister-Bafög" findest Du hier:
Informationen und Formulare - Vorbereitungslehrgang zur Meisterprüfung Landwirt/in
Informationen der NBank zum "Meister-Bafög"

Webcode:
33002828
Datum:
Termin steht noch nicht fest, lassen Sie sich beim Ansprechpartner vormerken.
Anmeldeschluss:
30.06.2022
Kosten:
Kosten stehen noch nicht fest
Ort:
Außenstelle Stade
Hauptstraße 45
21684 Agathenburg (bei Stade)
Auf der Karte zeigen
Anmeldung:
Eine Anmeldung ist derzeit noch nicht möglich, da noch nicht alle Einzelheiten der Veranstaltung feststehen.
Möchten Sie informiert werden, sobald die Einzelheiten feststehen? Bitte senden Sie dem/der Ansprechpartner/in eine klaus.meyer~lwk-niedersachsen.de


Programm:

Programminhalte stehen noch nicht fest.

Ansprechpartner/in:

Klaus Meyer
Klaus Meyer

Außenstellenbeauftragter Außenstelle Stade

 04141 5198-16

  klaus.meyer~lwk-niedersachsen.de


Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.