Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Ausbildereignung / Vorbereitungslehrgang 12.03. - 28.05.2024

Webcode: 33008736
Datum/Uhrzeit:
Die Veranstaltung findet an 11 Tagen im Zeitraum 12.03.2024 bis 28.05.2024 statt, siehe Programm.
Anmeldeschluss:
11.03.2024
Freie Plätze:
18

Mit der bundesweit gültigen Ausbilder-Eignungsprüfung erlangen Sie eine Aufwertung Ihres beruflichen Profils. In dem Vorbereitungslehrgang werden Kompetenzen zum selbständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren der Berufsausbildung vermittelt. Um Auszubildende in den rund 320 dualen Ausbildungsberufen ausbilden zu dürfen, ist neben der persönlichen und berufsfachlichen Eignung die berufs- und arbeitspädagogische Eignung nachzuweisen. Auch in Berufen der Fort- und Weiterbildung oder bei der Leitung von Teams sind berufs- und arbeitpädagogischen Kenntnisse und Fertigkeiten relevant.

Teilnehmen können Studierende aller Studiengänge ab dem 3. Semester, sowie alle Personen, die die fachliche Voraussetzungen zur Ablegung der Ausbilder-Eignungsprüfung erfüllen. Eine Immatrikulation ist nicht erforderlich.

In der Regel werden pro Jahr 4 Lehrgänge angeboten, vorlesungsbegleitend jeweils dienstags von 15:15 - 18:30 Uhr und in der vorlesungsfreien Zeit (Februar und September) als 14-tägiger Blockkurs.

Berufstätige können Bildungsurlaub für die Teilnahme am Blockkurs beantragen.

Abgeschlossen wird der Lehrgang mit der bundesweit gültigen Prüfung gemäß der Ausbilder-Eignungsverordnung.

Der praktische Prüfungsteil findet i.d.R. frühestens 1 Woche nach der schriftlichen Prüfung in Absprache mit den Teilnehmenden statt.

Weitere Lehrgänge

Blockkurs 05.-16.02.2024      

Blockkurs 02.-13.09.2024  

WiSe 01.10.-10.12.2024  

Kosten

300,00 Euro
Prüfungsgebühr
300,00 Euro
Gesamtgebühr
600,00 Euro
Sie erhalten während der Veranstaltung eine Rechnung

Veranstaltungsort

Öko-Versuchsbetrieb „Waldhof“ der Hochschule Osnabrück
Zum Gruthügel 8
49134 Wallenhorst
Auf der Karte zeigen