Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Herdenschutz / Herdenschutz

Wolfsabweisender Schutz am Weidetor

Neues Video - Herdenschutzzäunung im Überblick

Die Wolfspopulation in Niedersachsen sowie ganz Deutschland wächst weiter an. Somit wird das Thema Herdenschutz immer wichtiger. 

Das Netzrollgerät Schäfer 2022 im Einsatz

Von der Rolle – automatisierte Zaunwickeltechniken in Aktion

Auf einem Zauninformationstag der Landwirtschaftskammer Niedersachsen - in Zusammenarbeit mit den Kollegen aus Schleswig-Holstein - in Echem, erläutern Fachleute Technik und Fördermöglichkeiten für Nutztierhalter*innen.

Spannungsmessung

Wolfsabweisende Herdenschutzzäunung

Info-Flyer für die Errichtung eines wolfsabweisenden Herdenschutzzauns für die Tierarten Schaf/Ziege, Gehegewild, Rind und Pferd. 

Technik zur Trassenvorbereitung, Zaununterhaltung und zum Gehölzrückschnitt wurde vor Ort präsentiert

Von A (wie Antrag) bis Z (wie Zaununterhaltung)

Herdenschutzinfotag der LWK Niedersachsen informierte in Katensen/Uetze.

Herdenschutztag in Ihlow

Weidetiere möglichst wirkungsvoll vor Wolfsangriffen schützen

Auf dem Herdenschutztag der Landwirtschaftskammer in Ihlow erläutern Fachleute Technik und Fördermöglichkeiten für Nutztierhalter*innen

Schafe mit Herdenschutzhund

Bundesweite DVL-Herdenschutztage (13.09. - 17.09.2022) – LWK Niedersachsen ist mit 2 Praxisveranstaltungen dabei

Der Deutsche Verband für Landespflege (DVL) führt in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern aller Bundesländer die DVL-Herdenschutztage aus. Mit 2 Veranstaltungen ist auch die LWK Niedersachsen dabei.

Wolf im Schnee

Erstmalige bundesweite Wolfspopulationsstudie als Basis für weiteres niedersächsisches Wolfsmanagement

Im Auftrag des Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) hat das Institut für Wildtierbiologie und Jagdwirtschaft der Universität für Bodenkultur Wien eine modellbasierte …

Herdenschutz – Aufgabenbereiche der Landwirtschaftskammer - Wer macht was?

Seit Januar 2020 ist die Landwirtschaftskammer Niedersachsen mit den Aufgaben der Herdenschutzberatung und der Förderung von Herdenschutzmaßnahmen beauftragt sowie seit Februar diesen Jahres mit der Rissbegutachtung.

Die Gäste des Herdenschutz-Infotags in Northeim-Bühle informierten sich an verschiedenen Stationen rund ums Thema wolfsabweisende Zäunung in schwierigen Hanglagen.

Herdenschutz-Infotag für weidetierhaltende Betriebe in den Landkreisen Cuxhaven und Osterholz

Eine wolfsabweisende Zäunung ist für weidetierhaltende Betriebe essentiell, um Schafe, Ziegen, Rinder oder Pferde vor möglichen Angriffen zu schützen.

1. Internationaler Besuch der Musterzaunanlage

1. internationaler Besuch an der Musterzaunanlage

Am 24. Februar konnten 20 angehende Landwirte und Pferdewirtinnen aus Estland an der Musterzaunanlage auf dem Gelände des LBZ`s in Echem begrüßt werden.

Veranstaltungen

/media/media/3666C860-DBB2-8F10-F303F2052DA432B4.JPG

Fachbezogene Beratung an der Musterzaunanlage am LBZ Echem

02.07.2024

Niedersächsische Weidetierhalter haben die Möglichkeit, jeden ersten Dienstag im Monat, mit einem Herdenschutzberater der LWK Niedersachsen eine Beratung an der Musterzaunanlage zu erhalten. Es können Materialien verglichen, …

Mehr lesen...
/media/media/3666C860-DBB2-8F10-F303F2052DA432B4.JPG

Fachbezogene Beratung an der Musterzaunanlage am LBZ Echem

06.08.2024

Niedersächsische Weidetierhalter haben die Möglichkeit, jeden ersten Dienstag im Monat, mit einem Herdenschutzberater der LWK Niedersachsen eine Beratung an der Musterzaunanlage zu erhalten. Es können Materialien verglichen, …

Mehr lesen...