Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Online Fortbildung Sachkunde im Pflanzenschutz i. d. Landwirtschaft / Region Ostfriesland 2024 - Geest

Webcode: 33009579
Datum / Uhrzeit:
07.02.2024 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Anmeldeschluss:

Online Fortbildungsveranstaltung im Pflanzenschutz für die Geest - Ostfriesland 2024 

Aktuelles zum Pflanzenbau und Pflanzenschutz
Das Webseminar ist eine anerkannte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen zur Sachkunde im Pflanzenschutz gemäß § 7 (1) der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung. 

Programm:  10:00 - 15.00 Uhr inkl. 45 Min Pause

  • Aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen im Pflanzenbau /-schutz
    Udo Hattermann, LWK Nds. - Bezirksstelle Ostfriesland
  • Ratten und Mäuse als Vorrats- und Hygieneschädlinge
    Dr. Lutz Fischer, (LAVES), Fb. Schädlingsbekämpfung
  • Getreide auf der Geest –  Herbizid- und Fungizid-Strategien
    Keno Arends, Bezirksstelle Ostfriesland
    Pause 60 Min.
  • Bekämpfung von Ampfer im Dauergrünland – Mit „high tech“ Wirkstoff sparen und Umwelt schonenDr. Jens Wienberg, PSM-Reduzierungsstrategie LWK Nds. - Bezirksstelle Ostfriesland, Leer
  • Pflanzenschutz im Mais - Herausforderungen und Empfehlungen 2024
    Geert-Udo Stroman, Bezirksstelle Ostfriesland

 Bitte melden Sie sich hierzu online an. Bitte beachten Sie auch den rechts oben genannten Anmeldeschluss
Hinweis:
Generell ist die Fortbildungsmaßnahme kostenfrei. Die Frage bei der Online-Anmeldung nach dem / der Rechnungsempfänger*in muss zwar beantwortet werden, ist jedoch nur von Bedeutung, sofern eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden soll. 

Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei
    Zusätzlich bei Bedarf:
Teilnahmebescheinigung
25,00 Euro

Veranstaltungsort

Webseminar

Weitere Hinweise

Für die Teilnahme benötigen Sie eine eigene E-Mail-Adresse. Über diese E-Mail-Adresse kann keine weitere Person teilnehmen.

Sie benötigen lediglich Lautsprecher am PC/Monitor oder einen Kopf-/Ohrhörer, aber keine Kamera und kein Mikrofon.

Als Browser geeignet sind Google Chrome, Microsoft Edge, Modzilla Firefox oder Safari, jeweils in der aktuellen Version. Mit dem Browser Internet Explorer von Microsoft können Sie nicht teilnehmen.

Wir empfehlen Ihnen, einen PC oder ein Notebook zu verwenden. Bei Teilnahme per Smartphone oder Tablet stehen die Funktionen nur eingeschränkt zur Verfügung.

Eine Anmeldung ist jetzt leider nicht mehr möglich. Bitte senden Sie dem/der Ansprechpartner*in eine E-Mail, wenn Sie über ähnliche Veranstaltungen informiert werden möchten.