Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Pflanzenschutztagung 2024 Lingen am 08.02.2024

Webcode: 33009704
Datum/Uhrzeit:
08.02.2024 (09:00 - 13:00 Uhr)

Anmeldeschluss:
Freie Plätze:
Ausgebucht

Programm

1. Aktuelles im Pflanzenbau / Pflanzenschutz | Holger Hoffstall    

2. Getreideanbau 2024  | Vera Koop                                      

3. Fruchtwechsel – Alternativen zum Maisanbau  |  Jan-Herm Albers 

4. Aktuelles zum Kartoffelanbau 2024  |  Heiner Bruns    

5. Aktuelles zum Zwischenfruchtanbau  |  Vera Koop                                         

6. Pflanzenschutz im Mais, Bekämpfung von Erdmandelgras und Stechapfel  |  Hans Nintemann     


Bitte melden Sie sich zu dieser Tagung bis zum 06.02.2024 online an.

Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Bitte beachten Sie, dass Ihr Platz erst verbindlich reserviert ist, sobald Sie auf diesen Link geklickt haben.

Die Tagung beginnt um 09.00 Uhr und endet um ca. 13.00 Uhr

Diese Veranstaltung ist eine anerkannte Fortbildungsmaßnahme im Sinne der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung. Auf Wunsch senden wir Ihnen gern eine Teilnahmebescheinigung nach der Veranstaltung gegen eine Verwaltungsgebühr von 25 Euro zu. Die Fortbildungspflicht für den sachkundigen Pflanzenschutzanwender, -berater oder -abgeber besteht alle drei Jahre. 2023 müssen sich diejenigen wieder fortbilden, deren letzte Teilnahmebescheinigung im Januar oder Februar 2020 ausgestellt wurde.

Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei
    Zusätzlich bei Bedarf:
Teilnahmebescheinigung
25,00 Euro

Veranstaltungsort

Saal Sperver, Lingen-Brögbern
Bremer Str. 11
49811 Lingen
Auf der Karte zeigen

Anmeldung

Eine Anmeldung ist nur noch über die Warteliste möglich (Button "Warteliste").

Eine Anmeldung ist jetzt leider nicht mehr möglich. Bitte senden Sie dem/der Ansprechpartner*in eine E-Mail, wenn Sie über ähnliche Veranstaltungen informiert werden möchten.