Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Immer in Bewegung - Klauengesundheit und -pflege bei Schweinen

Webcode: 33009957
Datum/Uhrzeit:
07.05.2024 (09:00 - 17:15 Uhr)

Anmeldeschluss:
23.04.2024

Ein einwandfreies Fundament, fitte Schweine, die auf vier gesunden Klauen fest im Leben stehen: Das ist das Ziel der Klauenpflege in ökologischen Sauenherden. In einem eintägigen Seminar wird das Bewegungsverhalten von Sauen im ökologischen Schweinestall analysiert, beurteilt und der Vergleich zur konventionellen Haltung gezogen – Wie bewegt sich eine Sau durch das Haltungssystem? Wann spricht man von Lahmheit? Und wie muss ein gesunder Bewegungsablauf aussehen? Unterscheidet sich die Klaue von ökologischen Sauen zu Klauen von konventionellen Sauen? Nach der Problematisierung zum Einstieg erhalten die Teilnehmenden im theoretischen Fachgespräch einen Überblick über die Einflussfaktoren der Klauengesundheit bei Schweinen sowie über typische Klauenerkrankungen und den Umgang mit diesen. Anschließend findet eine Einheit zur praktischen Klauenpflege im Praxisbetrieb statt.

Zielgruppe
Weiterbildung zu Fragen der Tiergesundheit unterstützt viele Akteur*innen in der Landwirtschaft bei ihrer Arbeit. Deshalb sind neben Tierhalter*innen von konventionell und ökologisch wirtschaftenden Betrieben auch Mitarbeitende von beratenden und kontrollierenden Institutionen und auch Berufsschullehrkräfte herzlich zum Seminar eingeladen.

Kosten
Für die Teilnahme an der Veranstaltung fallen keine Gebühren an, da das Seminar im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau (BÖL) durchgeführt wird. Die Teilnehmenden tragen nur die Kosten für Verpflegung i. H. v. 25 Euro.


Wir bieten im April 2024 zwei weitere kostenfreie Seminare zur Schweinegesundheit an:

03. April 2024:   Die Öko-Jungsau im Blick (Seminar auf Haus Düsse, NRW)

19. April 2024:   Da ist der Wurm drin! – Schlachtdaten richtig nutzen (Seminar in NRW)

Kosten

Gebühren
0,00 Euro
Verpflegung
25,00 Euro
Gesamtgebühr
25,00 Euro
Übernachtung im Einzelzimmer
inkl. Frühstück
Übernachtung im Doppelzimmer
inkl. Frühstück
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Veranstaltungsort

Landwirtschaftliches Bildungszentrum LBZ Echem
Zur Bleeke 6
21379 Echem
Auf der Karte zeigen

Unsere Partner und Sponsoren