Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode:01037247

Achtung bei Mutterkorn

Erinnerung: Für Mutterkorn in Futter- und Lebensmitteln gelten Höchstgehalte, die nicht überschritten werden dürfen. 

Es gelten Höchstgehalte für Mutterkorn in Futter und Lebensmitteln:

-Höchstgehalt von 1g Mutterkorn/kg Futtermittel

-Höchstgehalt von 0,5g Mutterkorn/kg Lebensmittel

Sollte das Erntegut höhere Gehalte an Mutterkorn aufweisen, sollten Sie dies mit Hilfe einer Reinigung aussortieren. Ein Verschneiden ist nicht zulässig, wenn der Gehalt über 1g/kg liegt.

Verfüttert werden sollten belastete Partien grundsätzlich nicht an tragende oder junge Tiere. Beispielsweise tragende und laktierende Sauen, sowie Ferkel.

Um Mutterkorn perspektivisch zu vermeiden sollten Sie dafür sorgen, dass ihr Roggenbestand gleichmäßig in die Blüte kommt (Bodenbearbeitung und Aussaat). Ebenso sollte bei der Sortenwahl auf eine wenig anfällige Sorte gesetzt weden. Quelle zu diesem Beitrag sowie weitere Informationen unter Webcode: 01037350.

Kontakte

Steffen Döring
Steffen Döring

Ökologischer Landbau

 0511 3665-4278

  steffen.doering~lwk-niedersachsen.de


Dipl.-Ing. agr.
Andrea Meyer

Rinderfütterung, Schweinefütterung, Futterberatungsdienst e.V.

 0511 3665-4479

  andrea.meyer~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Angus Mutterkühe im LBZ

OrganicXlivestock.de - Datenbank für Ökologische Tierverkäufe

Ab dem 01.01.2022 gibt die novellierte EU-Öko Verordnung vor, dass die Mitgliedsstaaten eine nationale Datenbank für ökologische Tiere haben müssen. 

Mehr lesen...
Pferde langsam auf Weidesaison vorbereiten

Änderungen in der Ökologischen Pferdehaltung

Am 31.12.2020 läuft die Übergangsfrist für die Änderung zur Vorgaben der ökologischen Pferdehaltung aus. Bisher galten umfangreiche Ausnahmen für die Haltung von Pferden auf Öko-Betrieben in Niedersachsen und Bremen…

Mehr lesen...
Buchweizen

Ökologischer Landbau: Buchweizen in der Schweinefütterung

Buchweizen zählt zu den Knöterichgewächsen. Die hohe Eiweissqualität des Buchweizens kann auch in der Tierernährung von Nutzen sein. Besonders für die Ökologische Tierhaltung sind Futtermittel mit hochwertigen Eiwei…

Mehr lesen...
Oeko-Sau Freiland

Sauenkonditionierung beginnt schon vor dem Absetzen

Zuchtsauen richtig zu füttern ist anspruchsvoll. Eine Pauschalversorgung nach Futterkurve wie bei Mastschweinen wird den individuellen Bedürfnissen der Sauen nicht gerecht.

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Offener Hof-Nachmittag

Den Hof öffnen. Eigene Angebote entwickeln.

Sa., 22.01.2022, 9:00 – 17:00 Uhr Sie haben einen landwirtschaftlichen Betrieb und würden gerne Ihren Beitrag zum Verbraucher-Dialog leisten? Und dies ggf. mit einem zusätzlichen Einkommen verbinden? Wir stellen Ihnen anhand …

Mehr lesen...

Wäschepflege von A - Z

Seminar für Auszubildende in der Hauswirtschaft rund um die Wäschepflege im Haushalt

Mehr lesen...
Hackgerät mit Kameraführung

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
Pflanzenschutzspritze in Getreide

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
Dokumentation Nährstoffmanagement LWK

Stoffstrombilanz und Möglichkeiten zur Reduzierung von N und P - Für tierhaltende Betriebe -

Sie ist nach dem Düngegesetz und der Düngeverordnung der letzte Baustein des neuen Düngepakets, welches die Bundesregierung 2017 auf den Weg gebracht hat. Mit der Stoffstrombilanzverordnung verfolgt der Gesetzgeber das Ziel, die Nä…

Mehr lesen...
Fischbecken

-Aquakultur- Fischerzeugung in Kreislaufanlagen

In der Seminarreihe -Aquakultur- geht es um diverse Themen kreislaufbasierender Anlagentypen zur Erzeugung von Fisch und anderen aquatischen Organismen. Jede Veranstaltung widmet sich einem speziellen Themenkomplex, welcher wiederholt angeboten …

Mehr lesen...