Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Infobroschüre "Hochwasser und Landwirtschaft - Wie schütze ich meinen Betrieb?"

Webcode: 01019729

Landwirtschaftliche Betriebe, die im Einflussbereich größerer Fließgewässer leben und wirtschaften, sollten auf ein Hochwasserereignis und dessen Folgen vorbereitet sein. Die Bezirksstelle Uelzen hilft dabei mit einer Informationsbroschüre.

Im Rahmen des EU-INTERREG-Projektes SAWA (Strategische Allianz für integrierte Wassermanagement Aktionen) hat sich die Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Bezirksstelle Uelzen, mit den Gefahren und Auswirkungen von Hochwasserereignissen für die landwirtschaftlichen Betriebe und mit der Rolle der Landwirtschaft beim Hochwasserschutz beschäftigt. Um aufzuklären und die Landwirte beim vorsorgenden Schutz Ihrer Familien und Betriebsstätten zu unterstützen, wurde eine kompakte Informationsbroschüre erarbeitet.

Die Broschüre kann am Ende des Artikels als PDF heruntergeladen werden. Eine Langfassung mit ausführlichen Informationen ist ebenfalls verfügbar.

Weitere Informationen zum INTERREG-IVB Projekt SAWA

Weiterhin möchten wir Sie auf den Hochwasserwarndienst Elbe (Wasserstands- bzw. Hochwasserstandsbenachrichtigung für die Elbe) aufmerksam machen.


 

Kontakte

Dipl. Geogr.
Imke Mersch

Agrarstruktur (Fachbeiträge, Betroffenheitsanalysen, Freiwilliger Landtausch), GIS

0581 8073-131

imke.mersch~lwk-niedersachsen.de

Mehr zum Thema

Ausbringung von Gülle

Düngung: Neue Anforderung an die Dokumentation!!!

Die Novelle der Düngeverordnung (DüVO) ist beschlossen. Damit ist eines klar: der Dokumentationsaufwand steigt! Darüber hinaus ist einzelbetrieblich zu beleuchten, ob Anpassungen in Bezug auf die Düngepraxis notwendig sind. …

Mehr lesen...

Landwirtschaft im Klimawandel: Wege zur Anpassung

Landwirtschaftskammer Niedersachsen veröffentlicht Ergebnisse aus dem Projekt KLIMZUG-NORD.

Mehr lesen...