Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode:01025304

Warn- und Hinweisdienste zum Integrierten Pflanzenschutz - ein Angebot der regionalen Bezirksstellen

Der Hinweis enthält Empfehlungen zum integrierten Pflanzenschutz, Hinweise zum Auftreten von Schaderregern, zu Besonderheiten in den Kulturen und Informationen zu rechtlichen Anforderungen.

Die Hinweise können wahlweise per E-Mail, Fax oder Post zugestellt werden. Dabei legen wir vor allem Wert darauf, alle Anbauschwerpunkte Niedersachsens abzudecken und die regionalen Besonderheiten zu berücksichtigen.


Der Hinweis zum Integrierten Pflanzenschutz für die Landwirtschaft bietet

  • regelmäßige kulturbegleitende Einsendungen
  • konkrete Empfehlungen zum Integrierten Pflanzenschutz,
  • Hinweise zum Auftreten von Schaderregern und zu
  • Besonderheiten in den Kulturen,
  • Informationen zu rechtlichen Anforderungen


Mehr Informationen und Beispiele über das spezielle Angebot und über Kombinationsmöglichkeiten der verschiedenen Hinweise erfahren Sie auf der Seite der Bezirksstellen Ihrer Region.
Dort können Sie die Hinweise auch direkt bestellen.

Interessierte von Handel und Industrie werden ebenfalls gebeten, sich an die zuständige Bezirksstelle zu wenden.

Bezirksstelle Dienstgebiet (Landkreise)
Braunschweig

 Braunschweig, Gifhorn, Wolfsburg, Goslar, Helmstedt, Peine, Salzgitter, Wolfenbüttel

Bremervörde

 Stade, Verden, Cuxhaven, Osterholz-Scharmbeck, Rotenburg (Wümme)

Emsland

 Emsland, Grafschaft Bentheim

Hannover

 Holzminden, Schaumburg, Hameln-Pyrmont, Hannover

Nienburg

 Diepholz, Nienburg

Northeim

 Northeim, Göttingen, Hildesheim

Oldenburg-Nord

 Wilhelmshaven, Ammerland, Friesland, Wesermarsch

Oldenburg-Süd

 Stadt Delmenhorst, Stadt + Land Oldenburg, Cloppenburg, Vechta

Osnabrück

 Osnabrück

Ostfriesland

 Stadt Emden, Wittmund, Aurich, Leer

Uelzen

 Uelzen, Heidekreis, Celle, Lüneburg, Harburg, Lüchow-Dannenberg

 

Veranstaltungen

Dahlie

Zweitägige Gartenexkursion nach Nord-Holland

09.08.2022 - 10.08.2022

Am ersten Tag frühstücken wir im Garten „Idylle Borchers“ in Surwold und fahren dann in den 9000 qm großen Garten „De Westerwoldse Lelie“ im landwirtschaftlich geprägten Naturschutzgebiet Westerwolde. Im …

Mehr lesen...

Sprechtag in Warmsen

10.08.2022

Als Ansprechpartner für Beratungsgespräche und Dienstleistungsangebote (Agrarförderung ,Gasölbeihilfe, Nährstoffvergleiche) steht ihnen während der Sprechzeiten ein Mitarbeiter/-in der Bezirksstelle Nienburg, Fachgruppe …

Mehr lesen...
Auslaufluken Hühnermobil

Mehr Tierwohl durch Hygiene im Mobilstall

10.08.2022

!! Präsenzveranstaltung in Sickte (Wolfenbüttel) !! Mobilställe für Legehennen sind nach wie vor sehr beliebt. Doch bei der Umsetzung von Routine-Hygienemaßnahmen in Mobilställen bestehen in der Praxis noch deutliche…

Mehr lesen...
Grabbepflanzung

Ahlemer Friedhofsnachmittag

16.08.2022

Tageskasse: 60,00 Euro Tageskasse Kombiticket (für den 16.+17.08.2022): 120,00 Euro Studierende und Schüler/innen: 20,00 Euro Darin enthalten sind Kaffee und Kuchen sowie Kaltgetränke. Mitglieder des Wirtschaftsverbandes …

Mehr lesen...
PV auf Maschinenhalle

Photovoltaik, Kleinwindanlagen oder Batteriespeicher? - Strom sparen und erzeugen im Milchviehbetrieb

16.08.2022

Dieses Seminar richtet sich an Rindviehhalter. Es sollen die wesentlichen Stromeinsparmöglichkeiten aufgezeigt werden. Ein weiterer Schwerpunkt sind die Möglichkeiten der Eigenstromnutzung z. B. über Photovoltaik, Kleinwindanlagen …

Mehr lesen...
Besucher auf dem Kartoffeltag

Kartoffeltag 2022 - Informationen rund um die Kartoffel

17.08.2022

Termin: 17. August 2022 Zur Besichtigung der Kartoffelversuche der Bezirksstellen Oldenburg-Süd und Nienburg möchten wir Sie herzlich einladen. Die Führungen erfolgen durch Berater der beiden Bezirksstellen der …

Mehr lesen...